Roulette online spielen

Wir von Casinoexperten.net empfehlen euch von uns jahrelang geteste Top Online Casinos und informieren euch über alle beliebten und aktuellen Casino Spiele in Internetcasinos. Dazu gehört natürlich auch Roulette, das bekannteste aller Spiele. Roulette spielen ist einfach und anspruchsvoll zugleich, alleine abhängig davon, mit welchem Vorsatz der Spieler an den Tisch geht. Doch eines bleibt beim Roulette spielen immer gleich, und zwar das Gefühl gespannter Vorfreude, wenn die Kugel durch den Kessel rollt und immer langsamer über die Zahlenfelder rollt.

Zahlreiche Möglichkeiten beim Roulette spielen
Beim Setzen hat der Spieler beim Roulette die Auswahl zwischen 37 verschiedenen Zahlen, wobei die Null gesondert zu behandeln ist. Anders als bei den übrigen Zahlen 1 bis 36 kann mit der Null nämlich nur ein Gewinn erzielt werden, wenn explizit auf sie gesetzt wird. Die Null ist somit nicht in anderen Gewinnoptionen wie zum Beispiel der Farbwahl berücksichtigt. Aus diesem Grund ist die sprichwörtliche Aussage, die Null sei der größte Glücksfall für das Casino selbst, auch nicht ganz an den Haaren herbeigezogen.
Doch auch unter Berücksichtigung der Null ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, seinen Einsatz zu vermehren. Das liegt im System der Zahlen begründet, die in drei Zwölfergruppen angeordnet sind. Je nach betrachtetem System kann die Anordnung der Zahlen jedoch auch als zwei Gruppen mit jeweils 18 Zahlen gesehen werden.
Um dies zu verstehen, ist ein einfacher Blick aufs Spielfeld hilfreich.

Roulette online spielen: eine Frage des Systems
Die 36 Zahlen des Spielfelds ausgenommen der Null sind chronologisch angeordnet und wechseln kontinuierlich zwischen rot und schwarz. Des Weiteren kommt der Unterteilung in Gerade und Ungerade eine Bedeutung zu.
Durch diese Merkmale ergeben sich nun zahlreiche Wege, seinen Einsatz zu tätigen. Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig. Der höchste Gewinn ist durch das erfolgreiche Setzen auf eine einzelne Zahl möglich und beträgt das 35fache des Einsatzes. Dieser hohen Gewinnmöglichkeit steht natürlich auch die geringste Wahrscheinlichkeit gegenüber. Deswegen ist es beispielsweise ebenfalls möglich, einfach auf die Farbe rot zu setzen, die durch die Hälfte aller Zahlen abgedeckt wird. Hier hat ein Gewinn die Verdopplung des Einsatzes zur Folge. Gleiches gilt für das Setzen auf eine gerade Zahl wie 2, 4, 6 oder 18 oder das Setzen auf eine ungerade Zahl wie 1, 3, 5 oder 35 – auch hier liegt die Gewinnwahrscheinlichkeit bei 50 Prozent, was eine Verdopplung des Einsatzes bedeutet.
Ebenfalls ist es möglich, auf bestimmte Zahlengruppen zu setzen. Die Größe dieser Gruppe ist dabei frei wählbar. Angezeigt wird das Setzen auf eine Gruppe durch das Legen des Chips auf die Schnittstelle zwischen den Zahlen. Die Höhe des Gewinns im Falle eines Sieges ergibt sich auch hierbei stets durch eine einfache Rechnung. Da beispielsweise eine Vierergruppe genau ein Neuntel der Zahlen abdeckt, beträgt der Gewinn für das Setzen auf eine solche Gruppe das Neunfache des Einsatzes. Dieses Rechenprinzip gilt generell für alle möglichen Kombinationen.

Roulette in Online Casinos
Die größten Unterschiede zwischen Roulette in Offline Casinos und Roulette in Online Casinos liegt in den Möglichkeiten, die das Internet bietet: keine Beschränkung durch Öffnungszeiten, kein Dresscode, keine störenden Nebengeräusche – es sei denn natürlich, diese sind erwünscht, wie zum Beispiel in Form von Musik.
wir wünschen euch viel Spaß beim Roulette spielen in einem unserer zahlreichen Top Online Casino Empfehlungen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.3/10 (4 votes cast)
Roulette, 5.3 out of 10 based on 4 ratings